Pfingsten ist mir u.a. durchgerutscht, weil dieses kleine Würmchen überfahren wurde & ins Tierheim kam. Pfingstsonntag. Weil aber das für einen frisch überfahrenen Hund nicht der richtige Ort ist bin ich mit ihr in die Klinik.

Fundhund, kein Chip, kein Besitzer weit und breit.

IMG 8802 Copy

Diagnose: Schädel-Hirn-Trauma. Sie steht, sonst ist nichts kaputt, aber sie hat schwere Schwellungen im Kopf. Seit Sonntag hängt sie am Tropf, aktuell geht es ihr nicht besser. Im Gegenteil. In den nächsten Stunden/Tagen werden wir dazu eine Entscheidung treffen. Für einen Hund, der mit Sicherheit einen Besitzer hat, der weit und breit nicht zu sehen ist, ein kleines Hündchen aus dem Leben gerissen, jetzt noch in der Klinik in fremder Umgebung - zwar bei liebevoller Betreuung - aber dennoch nicht Zuhause.

Es ist zum Verrücktwerden.

Gute Nachricht: "Meine" (Katzen)Babies sind wieder aus der Klinik entlassen. Es geht ihnen gut, sie haben Appetit und machen geformte Würschtchen. Sie sind jetzt auf einer anderen (echten) Katzenpflegestelle, wo sie auch den ganzen Tag laufen können, bei mir ging das wegen Maria (sie glaubte die Kleinen wären ganz frisches Futter) mussten sie im Büro eingesperrt bleiben. Und gesundet sind sie jetzt wieder voller Bewegungsdrang & Energie.

PHOTO 2019 06 11 21 36 08 Copy

Und, dann haben wir 3 Neuzugänge. 2 möchte ich schonmal vorstellen. Lisa & Maja. 2 Sizilianerinnen. Sie kamen mit einer Schweizer Touristin, die sie schon im Frühling auf der Straße bei Palermo gesehen hat, jetzt zu uns in die Pension. 2 ältere Damen, sehr freundlich, gehen noch gerne spazieren & suchen jetzt ein Zuhause.

IMG 7741 CopyIMG 7747 Copy

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok