Gilò`s Blick trifft mich direkt im Herzen. Mit Sicherheit ist er kein großer Schmuser, mit Sicherheit ist er kein einfacher Hund. Aber er ist nunmal so, das Leben hat ihn so gemacht, so müssen wir ihn nehmen.

Der Gedanke das er, wie wir natürlich auch, nur dieses eine Leben haben um glücklich zu sein & sein Glück so von uns abhängt macht mich traurig. Jeder Tag der vergeht ist eine vergeudete Chance für ihn glücklich zu sein und wirklich zu leben. Im Moment fristet er sein Dasein. (Das gilt für alle anderen Hunde auch, ich weiß, aber Gilò hat so eine besondere Geschichte, seine Besitzer haben sich nicht & nie geschert, in der alten Pension hatten sie den Leuten dort sogar gesagt, sie sollen ihm einfach eine Schaufel auf den Kopf schlagen und auf den Misthaufen werfen....)

Hier sagt man "una spina nel cuore", heißt soviel wie "ein Dorn im Herzen". Den würde ich gern loswerden. Dafür müssen wir seine Familie finden. Leute die Hundeverstand & ein großes Herz haben & gleichzeitig nicht die ganze Zeit den Hund abbusseln müssen....

Alles wird gut. Auch für Gilò!

IMG 9272 Copy

https://www.hunde-aus-italien.de/wir-suchen-ein-zuhause/hunde/2939-gilo2017-09-27

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok