Also so zuverlässige Neuhundebesitzer haben wir wirklich selten! Der erste Bericht für die Homepage - wie versprochen! - bereits nach vierundzwanzig Stunden. Und - der Hund sieht schon ganz anders aus! Vergleichen Sie doch mal die Bilder mit denen von der Ankunft. Es ist kaum zu glauben.

Aber lesen Sie am besten selber, was Igor seit gestern schon alles erlebt hat.

 

Guten Morgen mein liebes Tierheim,

ich habe meine erste 24-Stunden bei meiner neuen Familie verbracht und ich muss sagen es ist nicht schlecht. Die Fahrt habe ich bequem in mener neuen Box verbracht und ich habe ganz ruhig geschlafen. Die Ankunft war sehr aufregend - Kinder, Straße, Erwachsenen,........ und dazu sollte ich in eine große Hundehütte rein. Das hat mir Angst gemacht aber ich bin ein freundlicher Bursche also habe ich es riskiert und bin rein. Den ganzen Vormittag habe ich aber keine Ruhe gefunden und ich wollte nichtmal auf meine Matraze drauf. Als wäre es nicht genug sollte ich noch duschen - naja es stimmt - ich habe ziemlich gestunken aber Angst hatte ich ja auch - aber ich musste auf jeden Fall zeigen dass ich hier bleiben möchte und beim Duschen habe ich mich überhaupt nicht bewegt - ich stand da und habe alles mit mir machen lassen. Alle sind sehr stolz auf mich gewesen und ich rieche jetzt ganz gut.
Was ist dann passiert? - der erste Spatziergang - naja ich muss zugeben alles hat mir ein wenig Angst gemacht hauptsächlich Autos und Fahrräder aber meine Leute sind sehr geduldig mit mir. Bei dem zweiten Spatziergang ist es besser gewesen, genauso bei dritten und vierten und heute in der Früh war ich schon fast ein Profi. Meine Leute üben mit mir ganz viele Sachen und zeigen mir alles. So habe ich gestern auch unseren Garten inspiziert und nachdem sich meine Frauchen auf die Matraze hingelegt hat habe ich mich auch getraut und seitdem weiss ich dass das mein Platz ist und liege die ganze Zeit dort sehr zufrieden und entspannt.
Ich bin zwar noch ein wenig unsicher aber weiss mittlerweile dass mein neues Zuhause schön ist und freue mich sehr über all die Streicheleinheiten.Auch die erste Nacht habe ich gut überstanden - habe bis 3:30 geschlafen aber dann musste ich auf Pipi machen - gut dass mein Boss mit mir rausgegangen ist.
Schaut selber meine Fotos - ich bin bestimmt drei Zentimeter gewachsen.
 
Liebe Grüsse Igi
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok