Letzte Woche habe ich Pollo kennengelernt. Er wurde als Fundhund nach einem Unfall ins Tierheim geliefert. Leider ist im Tierheim (in keinem in Italien) Versorgung von Verletzungen gewährleistet, wenn es keine Freiwilligen gibt. Und für manche Sachen braucht man auch (fachkundige) Vets (auch die in öffentlichen Strukturen manchmal Mangelware) und manche Services kann man nur in Kliniken erledigen.

Pollo hatte einen Unfall & drei Tage lang hat er Hühnerknochen gebrochen, deshalb habe ich ihn Pollo getauft & es ging im wirklich nicht gut. Drei Tage lang mussten er & ich warten, bis wir aktiv werden durften (leider auch das Normalität) und ich war mit ihm beim Röntgen und Ultraschall. Ein Bein gebrochen & Milzriss. Die Milz musste in der Folge entfernt werden. Leider haben ihm die drei vorherigen Tage so zu schaffen gemacht, daß er sich nicht mehr erholt hat & trotzdem gestorben ist.

IMG 6001 Copy

 

Ebenfalls letzte Woche scheint Kater Emilio einen Zusammenstoß mit einem Auto gehabt zu haben, Gewinner war das Auto. Ergebnis für Emilio: ein gebrochenes Becken & Oberschenkelhalsbruch.

Seit ein paar Tagen war er ebenfalls in einem Tierheim, keine genaue Diagnose, nur ein Verdacht. Heute habe ich ihn adoptiert & in der Klink vorgestellt & die Diagnose erfahren. Heute Nacht schläft er noch in der Klink, wir mussten klären ob er alleine Pipi & Kacka machen kann, gerade kam der erlösende Anruf: es klappt. Morgen wird er entlassen & kommt auf eine Pflegestelle. Und dann sucht er ein Zuhause, ihn wieder in der Kolonie auszusetzen kommt für mich nicht in Frage. Man darf sein Glück nicht herausfordern. Gatto Emilio ist ein sehr freundlicher & lieber Kater. Und trotz seiner Schmerzen heute hat er sich alles gefallen lassen ohne garstig zu werden.

IMG 6766 Copy

Und aus Rostock erreicht mich dieses Bild. Hathi (ex Pippistrello ex Beppo) bei seinem ersten Ausflug in den Garten. Für den 2. Tag ein absolutes Hammerergebnis. Der Weg ist noch lang, aber er wird es schaffen.

PHOTO 2019 05 13 20 15 07 Copy

Alle drei haben gemeinsam, daß wir gemeinsam (versuchen) ihnen (zu) helfen. Leider klappt es nicht immer, manchmal spielt das Schicksal gegen uns. Aber für alle drei (diese und zukünftige) brauchen wir Ihre Hilfe.

Und noch eine wahnsinnsgute Nachricht, zum Schluß für diesen Tag und zum Einstieg in den morgigen.
HEUTE NACHMITTAG KONNTE NICO FESTGESETZT WERDEN.

♥♥♥

Alles wird gut.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok