Das Wetter in Caserta spielt verrückt. Wie im Frühling: Es regnet aus Kübeln um 20 Minuten später die Sonne scheinen zu lassen &Saunaeffekt zu haben. Greislig.

2016 09 23 022

 

Vor circa einem Jahr kam Adam in Caserta an. Weil er nicht in einer zu uns gehörenden Gemeinde gefangen wurde, wurde er in ein Horror-Tierheim abgeschoben. Titti & ich sind damals durch nicht sehr schöne Gegenden gefahren um ihn abzuholen. Wir haben für ihn eine Pension gefunden.

2016 09 23 019

 

Leider macht er dort keine Fortschritte. Adam ist ein sehr vorsichtiger und ängstlicher Hund. Heute haben wir ihn dort abgeholt & bei einem Verhaltens-Trainer vorgestellt. Der Mann sagt, wir können uns nicht vorstellen, was Adam widerfahren ist. Ich mag es mir auch nicht vorstellen.....Mir reicht, was ich sehe.Adam hat sogar Angst, wenn jemand hinter ihm geht.

Umso mehr hat er verdient, dass er ankommt, am besten in einer Familie, die ihm diese Sorgen nimmt. Und obwohl Adam in Deutschland nicht vermittelt werden darf, kümmern wir uns um ihn. Logisch! Die Trainer haben sich bereit erklärt mit Adam zu arbeiten& ihm zu helfen. Adam wird - vorausgesetzt die hundesammelnden leicht verrückte Pensionsbetreiberin überlässt ihn uns (rechtlich gesehen ist er Tittis Hund).

Eine Sorge mehr :-( Am Dienstag wissen wir mehr. Ich lasse es Sie wissen.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok