Settertypisch ist Molly eine zärtliche, lustige, freundliche Hündin. Verspielt, aktiv, interessiert, sozial mit Menschen und Artgenossen und begierig darauf, nach sechs als Gebärmaschine verbrachten Jahren endlich alle Facetten eines richtigen Hundelebens auszuloten.

HundeankunftJuli2016 023 Copy Copy

Ein Hundemädchen wie Molly ist wie dazu geschaffen, Freude, Leben und Liebe in eine nette Familie zu bringen.

Dass sie auf ihrer Pflegestelle trotzdem nicht bleiben kann, liegt ausschließlich an Mollys persönlichem Ehrgeiz. Sie hat nämlich beschlossen, die dort lebende Katze als sportliche Herausforderung für sich zu betrachten. Findet es echt Klasse, dass dort quasi sowas wie ein Hometrainer auf vier Pfoten herumläuft - extra für Mollys körperliche Ertüchtigung.

Dass die Pflegefamilie das erheblich anders sieht, kann sich wohl jeder denken. Von der Katze wollen wir erst gar nicht reden. Die will nicht ertüchtigt - und schon gar nicht gefressen werden  - die will einfach nur ihre wohl verdiente Ruhe. Am allerliebsten ohne Molly.

Wir suchen also wirklich dringend einen katzenfreien Haushalt, wo man bereit ist, Molly bis zu ihrer Vermittlung aufzunehmen. Oder - und das wäre natürlich am allerbesten - samtpfotenlose Menschen, die unserer fröhlichen Setterine ein Zuhause bieten möchten. 

In jedem Fall hilft Giovanna Ihnen gerne weiter!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok