IMG 7299 Copy

Hündin

klein

geb. ca. 2008

 
 

Übergeblieben!

Update Dezember 2018:
Ginella hat sich gut im Rudel eingelebt & ist auch den Menschen gegenüber deutlich aufgeschlossener als am Anfang. An der Aussage Couch & Leberwurschtbrote würde ich immer noch nix ändern ;-)


Ginella wurde zusammen mit Arancina nach dem Tod ihres Herrchens gefunden, als die Wohnung geräumt wurde. Verständlicherweise ist die alte Hündin im Augenblick noch total durch den Wind und versteht die Welt nicht mehr.

Trubel und Hektik braucht die alte Dame nicht mehr, würde sich aber bestimmt bei ruhigen, liebevollen älteren Menschen noch einmal sehr wohl fühlen.

Um es mit Giovannas Worten zu sagen: Ginella braucht "kleine Gassirunden, viel Couch und Leberwurschtbrote" - das würde schon genügen, um Ginella glücklich zu machen!

Einfach ein Bild anklicken für große Bilder.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok