Aktuell überrollen uns Hunde, deren Familien sie nicht mehr haben können oder wollen. Sei es durch Tod der Besitzer, oder einfach überdrüssig geworden.

IMG 20180630 WA0008 Copy

Aktuell suchen ja Nina & Susy gemeinsam ein Zuhause, sie sind auf Pflegestelle in Italien, können aber dort nicht bleiben.
Sie suchen noch ein Zuhause in Deutschland, eine Pflegestelle haben sie gefunden!

IMG 20180711 WA0128 Copy

Dann kamen dazu: Briciola & Stella, 8 & 10 Jahre alt, und abgeliebt. Sie sollen entsorgt werden. Wenn alles klappt, haben auch die beiden schon eine Pflegestelle in Deutschland.

Und ganz neu, seit heute: 4 Hunde auf einen Schlag. Die Besitzerin ist gestorben, die Tochter kann die Hunde wegen Schwangerschaft nicht behalten (mir ist neu, daß man als Schwangere keine Hunde halten darf, aber naja...) und der Exmann
will die Hunde schlicht und ergreifend loswerden.
Die besagten 4 lebten bei der Frau ihr Leben lang (das sind bei 3en von ihnen 10 Jahre) auf einem 4m langen und 1m breiten Balkon. Vor 5-6 Jahren kam dann noch eine 50kg Maremmana dazu.
Für 2 dieser, so schauts aus, gibt es sogar schon eine Familie... wenn alles klappt.... Dann wären noch über Billo & Bianca.

IMG 20180711 WA0148 Copy  IMG 20180711 WA0130 Copy

An jeder Ecke stapeln & häufen sich die Hunde, die entsorgt werden, und weiterer Nachschub wird geboren.
Wir gehen einen Schritt vorwärts, und 12 rückwärts.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok