lässt ausrichten, dass sie nicht die leiseste Absicht hat, den zunehmenden Trend
der Deutschen zur Selbstdarstellung in irgendwelchen öffentlichen Medien mitzumachen!!!

Frauchen berichtet aber, dass Paula ein echter Winterhund ist!!!

 

Was meinst Du, Ricco, stricken wir Frauchen ein bisschen ein? Du links herum, ich rechtsherum, und bis sie uns wieder "aufgezogen" hat, ist ihr garantiert schön warm! Wenn Gutes tun einen bloß nicht immer so fertig machen würde.....


 

(Paule)

Schleppleine??? Für mich Schnee von gestern! Frauchen hat inzwischen so eine tolle Bindung zu mir - die geht nicht verloren! Ich sage Euch - die kann gar nicht mehr ohne mich......

(Pia)

Grundfffätffflich finde ich Fffnee ja toll - wenn mir der Fffturm blofff nicht immer so durch die Fffahnlücken fffausen würde........

 

Babina findet Winter zwar grundsätzlich auch nicht schlecht,
ist aber als berufstätiger Hund, der Scheunen und Stadel von illegalen Hausbesetzern freihalten muss,
doch ziemlich im Stress.....


In Mincos Augen ist das mal wieder der beste Beweis, dass es intelligente Tiere gibt (nämlich Katzen) - und Fußvolk......

Die wahrhaft intelligenten Tiere - also die Katzen - warten in aller Ruhe hinter der Scheibe im Warmen auf den Frühling. Und zum Arbeiten lassen sie sich schonmal gar nicht überreden - von nichts und niemandem......

Leute, ist das peinlich.....

....ich bin doch`n Junge!!!!

 

Ich weiss noch ganz genau - als ich vor einem Jahr hier eingezogen bin, hat`s ungefähr genau so ausgesehen.
Da hatte ich nach all den Jahren im engen Zwinger das Laufen fast verlernt.....

Und heute??? Jipppiee!!!
Also  wenn das stimmt, dass sich die Beschleunigung auf abschüssigem Untergrund aus Körpermasse mal Reibungsfläche (oder so ähnlich Zwinkernd ) errechnet, bin ich hier eindeutig der Schnellste!!!

 

Also das kann ich jetzt doch nicht auf mir sitzen lassen.
Ist ja nun nicht so, als ob ich mich nicht sehen lassen könnte!!!!

Danke Paulchen      Küssend

(Sie kennen Paula nicht? Paula ist die kamerascheue Lady, der zuliebe auf dem Adventsspaziergang alle auf´s Fotografieren verzichtet haben (worüber übrigens auch die kleine Babina nicht ganz unglücklich war.)  Paula hat also ein echtes Opfer für cani-di-italia gebracht, als sie sich bereit erklärt hat, für diese Seite Modell zu stehen....)

Einfach das Bild anklicken für große Bilder.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok