Dieser süße Kerl heißt Cassino.

Cassino, weil er in Cassino, einem kleinen Ort in der Region Lazio, den Zug nach Caserta genommen hat.

Da ist er ausgestiegen. Aber statt dem Empfangskommitee hat ihn dort der Hundefänger erwartet und ins Tierheim gebracht.

Aber seine Zugfahrt war quasi sein Ticket ins Glück: Noch bevor ich ihn aufstellen konnte, habe ich ihn einer Familie vorgestellt, die haben sich direkt verliebt & demnächst geht es nach Hause ♥

IMG 5590

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok