"Wir können nicht die ganze Welt retten - die ganze Welt eines Hundes schon..."

Und weil das so ist, ist jedes Happyend etwas ganz Besonderes. Egal ob es Junghunde sind, die in einem liebevollen und artgerechten Umfeld großwerden dürfen, die "Schwestern aus der Kiste", die sich auf dem Sommerfest zum ersten Mal wieder getroffen und sich sofort erinnert haben, die fröhliche kleine Polly, Cicero, der so viel Angst davor hatte, dass ihm der Himmel auf den Kopf fallen würde, und nun so souverän und gelassen geworden ist, Lillifee, die mit ihrem einen Auge schmelzender gucken kann als manch anderer mit zweien, Franzi, der man im Welpenalter einfach vergessen hatte das Halsband abzunehmen...ihnen allen hat Giovanna ein Leben geschenkt. 

Aber manchmal ist ein Happyend nicht nur ein Happyend, sondern beinahe schon ein Wunder.

Sommerfest2016 003 Copy

Willkommen Zuhause, Ice! 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok