Und für noch ein bisschen mehr Caserta-Feeling gibt es heute Giovannas Repzept Spaghetti a la Puttanesca!

"knoblach, öl, kapern (in salz), sardellen (in öl), schwarze oliven in einer pfanne schwenken, dann mit kirschtomaten "löschen".
köcheln solang die nudeln im wasser sind (spaghetti)
abseiern (die nudeln) und vermischen.
wichtig: ins nudelwasser kein salz, wird sonst zu salzig."
 
Gar nicht aufwändig - aber soooo lecker - und schmeckt total nach Urlaub!!!

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok