...sind wir nicht nur nach Caserta gefahren, weil Giovanna so fantastisch kochen kann. 

Ein wenig nützlich wollten wir uns auch machen. Und so entstand der Plan, im Zuge unseres Aufenthaltes zumindest einen Teil der Tierheiminsassen zu vermessen, um in Zukunft etwas präzisere Angaben zu den Hunden machen zu können. (Ein Unterfangen, dessen Ausführung allein unmöglich, zu zweit katastrophal und zu dritt immer noch ein Problem ist) Aber Größe liegt - wie die meisten Dinge im Leben - zu einem guten Teil im Auge des Betrachters. Wer vorher einen Bernhardiner hatte, für den wird der gleiche Schäfermix als untermittelgroß durchgehen, bei dessen Anblick der Dackelbesitzer schon ein wenig schlucken muss.

Damit soll jetzt Schluss sein - beschlossen wir und schritten mit Zollstock, Bleistift und Papier bewaffnet zur Tat. 

Nur leider zeigten sich nicht alle Tierheiminsassen so verständig wie Gennaro, dem es glücklicherweise viel besser geht!!!

Einige der ängstlicheren schrumpften beim Anblick des ominösen Stockes gleich mal mindestens um zehn Zentimeter...

...während andere sich vor Verblüffung über unser merkwürdiges Ansinnen glatt auf die Hinterbacken setzen mussten. 

Das Flörchen war begeistert, dass wir uns ein neues Spiel für sie ausgedacht hatten (in den Dreck schmeißen und draufsetzen kannte sie ja schon)

und auch Carlotta benahm sich schlimmer als ein Sack Flöhe.

Sdendata fand Kuscheln viiiel wichtiger, Squalo fehlte einfach der Durchblick

...und Carmine wollte tatsächlich schummeln. "Auf Zehenspitzen stehen gilt nicht, mein Lieber!"

Doch zuguterletzt hatte Silvia DIE geniale Idee!

Und wenn die schwarze Sechserbande unsere Unterlagen nicht aufgefressen hat und ich Giovannas Schrift entziffern kann, werden in den nächsten Tagen und Wochen ein Großteil der Steckbriefe um eine genaue Größenangabe ergänzt. ( inklusive Krumpelfaktor der Schönbergerschen Jeans Zwinkernd)

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok