....hat viele Herzen berührt. Über dreißig Anfragen gab`s für den kleinen Solo - hier und in Italien. So viele Menschen wollen den blinden alten Hund bei sich aufnehmen und ihm einen schönen Lebensabend bieten.

Um ihm die lange Fahrt zu ersparen, hat man sich für ein italienisches Zuhause entschieden.

Nächste Woche darf er umziehen.

Viel Glück, kleiner Solo!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok