Ich weiß ja nicht, wie es Ihnen geht. Aber ich habe ungefähr Trillionen Bilder von meiner Sina, auf denen sie so einmalig süß guckt, dass dieser Anblick unbedingt der Nachwelt erhalten bleiben muss. Auch von Jonah habe ich mittlerweile bereits eine stattliche Anzahl von Fotos, auf denen er genauso süß geguckt hat – jedenfalls bis ich den Auslöser betätigt habe (da war er dann meistens schon woanders….)
Mein einziges Problem: Niemand im Verwandten- und Bekanntenkreis – soweit selber hundelos -  interessiert sich so recht dafür…Weinend
Wie sich herausgestellt hat, bin ich nicht die einzige mit diesem Problem.
Und - jeder Hundenarr hat nicht nur tausend Bilder, sondern mindestens ebenso viele Geschichten von seinem/seinen Liebling/en zu erzählen. Spätestens wenn Sie schon einmal an einem CDI-Rudelspaziergang teilgenommen haben, wissen Sie das…Lächelnd
Nun wohnen wir aber alle zu verstreut, als dass wir uns jede Woche treffen könnten. Manche sogar so weit entfernt, dass sie überhaupt nicht teilnehmen können. Und sich über die täglichen Freuden/Leiden mit unseren Vierbeinern via Gästebuch auszutauschen, würde dessen Rahmen einfach sprengen. Das Gästebuch sollte den aktuellen Ereignissen rund um CDI vorbehalten bleiben.
Deshalb haben wir beschlossen, das CDI-Cafe zu gründen!
Genau dorthin möchten wir Sie gerne einladen. Alles, was Sie benötigen, um Mitglied zu werden, ist ein Google+-Account. Eine exakte Schritt-für-Schritt Anleitung finden Sie in der PDF-Datei, die Silvia liebevoll für uns erstellt hat.
Und dann lehnen Sie sich bei einer virtuellen (gerne auch realen!) Tasse Kaffee, einem Prosecco oder einem Aperol Sprizz gemütlich zurück, entspannen sich und genießen einen Plausch mit Gleichgesinnten. Im CDI-Cafe geht`s um Lustiges, Trauriges, Spannendes, Rührendes, Alltägliches und Besonderes  – um Erfolgserlebnisse genauso wie um Peinlichkeiten – also schlicht um Alles, was wir so täglich mit unseren heißgeliebten Vierbeinern erleben. Natürlich sind auch Erziehungstipps und Gesundheitsfragen von Interesse.
Das Einzige, was wir voraussetzen, ist ein angemessener und respektvoller Umgangston – wir sind hier schließlich unter Freunden.
(Wir behalten uns vor, Beiträge, die diese Kriterien nicht erfüllen, zu löschen!)
Und nun hoffen wir, dass Sie genauso viel Freude mit unserem CDI-Cafe haben wie wir es beim Basteln hatten. Treten Sie ein!

Und so wirds gemacht (Schritt für Schritt Anleitung)!